Foto Beratungssituation

Beratung

Die Ressourcen Personal, Energie und Material werden zunehmend knapper. Im Jahr 2017 hatten die Deutschen die Ressourcen, die ihnen bei einer gerechten Pro–Kopf–Verteilung anteilmäßig zur Verfügung stehen würden, bereits am 24. April verbraucht. Die restlichen acht Monate haben wir auf Kosten anderer gelebt.

Der schonende Umgang mit Ressourcen ist zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor geworden. In meiner Beratung spezialisiere ich mich auf mittelständische Unternehmen, NGO′s und Kommunen und deren Mitarbeiter.

Mit einem selbst entwickelten, leicht zu implementierenden Nachhaltigkeitsansatz analysiere ich gemeinsam mit einem Team Ihrer Mitarbeiter Ihre Organisation abteilungsübergreifend auf ihre Stärken und Schwächen. Vorhandene Potenziale zum optimalen Ressourceneinsatz, der das Wohl der Menschen (Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Anwohner usw.) beachtet, dokumentiere ich in einem ausführlichen Handlungsplan, der Sie in die Lage versetzt, den notwendigen Veränderungssprozess selbst zu steuern und sich für die Zukunft optimal aufzustellen.

Mein Grundverständnis einer guten Beratung ist es, Ihre Mitarbeiter so zu befähigen, dass sie nach Abschluss meiner Beratung die begonnenen Aufgaben eigenständig beenden können.

Mein individuell für jeden Kunden angepasster Nachhaltigkeitsansatz betrachtet dabei die folgenden Bereiche:
→ Material- und Energieeinsatz
→ ökologische Gestaltung ihres Output (Produkt oder Dienstleistung)
→ Mitarbeiterfähigkeiten und -motivation
→ Verantwortung für den Output und gesellschaftliches Engagement (Gemeinwohl)
→ Wirtschaftlichkeit